fr |  Es |  En |  De |   

POTSFINK

Produktion und Technologie
Ihr Kompetenzzentrum

Kurse

Formen, Lernen und Staunen

Kurse werden in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Freiburg, der pädagogischen Hohschule des Kantons Freiburg, dem Kurszentrum Ballenberg oder anderen Organisationen organisiert.

PNG

Workshop von Dörte Ahrenkiel

AUSGEBUCHT

Formen aufbauen aus freigedrehten Teilen

- > Grundkenntnisse im Drehen auf der Töpferscheibe sind vorausgesetzt

Vom Werdegang her ist Dörte eine richtige Europäerin sie ist in Frankreich, Portugal, England, Dänemark, Deutschland und in der Schweiz verwurzelt und lebt heute in Utrecht in den Niederlanden.
Sie arbeitet mit Salzglasur im Gasofen, stellt in uralter Technik zeitgenössische Gebrauchskeramik her, mit Flair und Energie!
Ich bat sie zusätzlich zur praktischen Arbeit uns einige aktuelle Salz-Künstler vorzustellen um gestalterisch und technisch darauf einzugehen.

Nutze diese ausserordentliche Gelegenheit !

Erwartet werden nur 3-7 Teilnehmer, angesprochen sind Lehrlinge und Keramikschaffende

Kursleiter: Dörte Ahrenkiel
Daten: Mittwoch 13. September ab 10 Uhr- Donnerstag 14. ganzer Tag- Freitag 15. bis 12 Uhr
Teilnehmer: 3-7
Kosten : Unkostenbeitrag: in Ausbildung CHF 200, andere CHF 400, inklusive Mittagessen, Material nach Aufwand, Gästezimmer auf Anfrage
Material: bitte Schürze oder Arbeitshemd mitbringen

Anmeldung hier

JPEG - 2.1 MB

Einführungskurs Töpfern: Herbst 2017

AUSGEBUCHT

Kurs der Volkshochschule Freiburg, No: 161.xxx

In diesem Einführungskurs erlernen sie verschiedene grundlegende Herstellungstechniken wie Modellieren, Drehen, Abformen, Plattentechnik und erforschen die keramischen Möglichkeiten des Dekors. Und zum Abschluss glasieren Sie Ihre Werke eigenhändig.
Mehrsprachiger Kurs: français, Deutsch, english, español.
Ort: Poterie d’Ependes, rte du Petit Ependes 3
Kursleiter: Peter Fink
Daten: Dienstagabende 19.00 - 21.30 Uhr
12 September - 10 Oktober 2017
Kurseinheiten: 5
Teilnehmer: 5-8
Kosten: CHF 260.-
+ Materialaufwand nach Gewicht Fr. 10.-/kg
Material: bitte Schürze oder Arbeitshemd mitbringen
Anmeldungen direkt über die Volkshochschule Freiburg, hier

JPEG - 32.9 kB

Freies Töpfern


Kurs der Poterie d’Ependes - November 2017
AUSGEBUCHT

Dieser freie Töpferkurs richtet sich Kreative oder Personen mit etwas Erfahrung im Töpfern. Arbeiten sie, ihren Fähigkeiten entsprechend, geführt und begleitet an ihren persönlichen Projekten und nutzen sie das weite Angebot von Material, Installationen und Möglichkeiten einer professionellen Töpferei.
Ort: Poterie d’Ependes, rte du Petit Ependes 3
Kursleiter: Peter Fink
Daten: 7. November - 12. Dezember, abholen der gebrannten Stücke am 19. Dezember
Daten: Dienstagabende 19.00 - 21.30 Uhr
Kurseinheiten: Kurs: 6
Teilnehmer: 5-8
Kosten : CHF 310.-
+ Materialaufwand nach Gewicht Fr. 10.-/kg
Material: bitte Schürze oder Arbeitshemd mitbringen
Anmeldung hier

JPEG - 397.9 kB

Keramik mit Gipsformen


Kurse der PH Freiburg, Lehrerfortbildung 2017/2018

Dieser Kurs vermittelt an Hand von praktischen Beispielen Grundwissen des Arbeitens mit Gips in der Keramikwerkstatt. Durch praktische Beispiele mit Reliefarbeiten, Stempeln, gezogenen Profilen oder Abgüssen, lernen die Teilnehmenden die vielfältigen Möglichkeiten des Einsatzes von Gips im Töpferatelier kennen. Diese Einführung erlaubt ihnen, einfache Gipsformen zum Dekorieren, Abformen oder Giessen von Keramik herzustellen, die Möglichkeiten von Gips optimal auszunutzen und kleine Objekte zu reproduzieren.

Ort: Poterie d’Ependes, rte du Petit Ependes 3
Kursleiter: Peter Fink
Daten: Samstag 11. November 2017 von 9-16 Uhr und Mittwoch 15. 17-19 Uhr und 22. November 2017 von 17-18 Uhr
Kurseinheiten: 3
Kosten: A. Lehrerfortbildung des Kantons Freiburg oder B. CHF 500.-
+ Materialkosten CHF 30.-
Material: bitte Schürze oder Arbeitshemd mitbringen
Teilnehmer: Minimum 5, Maximum 8
Anmeldung ab 1. Mai hier

JPEG

Technikmodul: Keramische Techniken


Kurs für Studierende der PH Freiburg, 2018

Materialien und Prozesse der Töpfereiherstellung werden praktisch erprobt und theoretisch begleitet um daraus eine didaktische Musterkollektion zu erstellen. Die daraus entstandene Musterdokumentation soll ansprechend gestaltet sein und später als Referenz dienen können.
Materialien: Tone, Schamotten, Farbkörper, Glasur und ihre Mischungen
Prozesse: Aufbereiten, Formgebungstechniken, Trocknen, Glasieren und Brennen
Dekortechniken: Relief, Schlicker, Engobe, Glasurtechniken

1 ECTS
Ort: Poterie d’Ependes, rte du Petit Ependes 3
Kursleiter: Peter Fink
Daten: Dienstagabend 20. Februar 2018 von 18-19.30 Uhr, 27. Februar 2018 6/13/20. März von 18-21.00 Uhr sowie am 27. März von 18-19.30 Uhr
Kurseinheiten: 6 Abende (20 Lektionen, plus Lernjournal 10 Std)
Coût: Teil der Ausbildung
+ Materialkosten CHF 40.-
Material: bitte Schürze oder Arbeitshemd mitbringen
Teilnehmer: minimum 5, maximum 8
Informationen

JPEG
Die Poterie d’Ependes organiert manchmal auf Anfrage spezielle Anlässe und Kurse

-  Intensives Drehen an der Töpferscheibe
-  Lehrerfortbildung "à la carte"
-  Firmenabende: Teambuilding mit Töpfern und mehr
-  Hochzeits- und Junggesellinenabschiedskurse

Informieren sie sich hier

Pictogramme - Plus d'informations
www.unipopfr.ch
www.hepfr.ch
Kurszentrum Ballenberg


Newsletter

Erhalten Sie unsere neuesten Nachrichten


  • Themen